31.10.2012

Gedankensalat: Halloweenwichteln bei Lovelybooks

Happy Halloween ihr Lieben!
zu diesem Anlass, möchte ich euch gerne meine Ausbeute vom Halloweenwichteln zeigen. Ich habe dieses Jahr zum ersten mal bei so einer Wichtelaktion über LB mitgemacht und ich muss sagen, ich bin begeistert und nun wohl entgültig wichtelsüchtig! :D

Hier kommt nun auch hier nochmal mein Auspackbericht (wir hatten schon am 28. ausgepackt):

Eigentlich wollte ich ja nicht schon Nachts aufpacken, sondern schlafen gehen, da ich ja wegen der Kleinen wenig Schlaf bekomme und die sich auch nicht darum schert ob es Sonntag ist ;) Aber unvernünftig und furchtbar neugierig wie ich nunmal bin, bin ich doch eingeknickt und habe es geöffnet!
Über die hübsche Verpackung war ich ja schon vorher ganz begeistert. Diese schnitt ich vorsichtig auf und fand einen Umschlag. Da ich den aber erst nach dem Aufpacken öffnen sollte, hob ich in freudiger Erwartung eine Lage Zeitungspapier ab und entdeckte eine braune Schatztruhe! 
Da ist mir erstmal der Mund aufgeklappt und ich dachte: Woher weiß sie das??? Ich liebe nämlich solche Truhen! Habe schon zwei verschieden große hier stehen, da passt die ganz hervorragend dazu! Davon hatte ich glaube ich gar nichts geschrieben, war also ein echter Glückstreffer :D
Dann hob ich die zweite Lage Zeitungspapier ab und sah jede menge hübsch verpackter Geschenke. Oooooh ich habe mich so gefreut, dass alles eingepackt war, ich liebe es nämlich Geschenke aufzumachen ♥
Dann nahm ich erstmal die Truhe raus und öffnete sie. Darin befand sich Hugo ein selbstgemachter leuchtender Geist. Ich bin total baff - was für eine Arbeit! Der ist genial, ich habe ihn gestern Nacht schon getestet - er leuchtet echt huhibuuuh :D (Wie ich nun weiß, ist er aus Fimo)
In der Truhe waren außerdem noch Lions und eine orangene Feder. Mjam mjam mjam!!! Und ein Hinweis, dass die Truhe als Naschtruhe benutzt werden kann. Finde ich eine schöne Idee.
An der Stelle möchte ich auch mal erwähnen, dass meine Wichtelmami eine so akkurate Handschrift hat - wahnsinn!
Dann schnappte ich mir nach und nach die Päckchen, während mein Mann schon ganz neidisch war und jammerte, er wolle auch ein Wichtelpaket hehe...
Zum Vorschein kamen da:
- eine Tüte Schlümpfe bei denen ich Gargamel spielen werde muhaha!
- ein süßes Notizheft
- ein Magnetkamel, über dass sich heute morgen auch meine Vierjährige riesig gefreut hat. Das darf nämlich an ihre Heizung zu dem Magnetaffe, -schildkröte, -bär, -elch. Da wird es sich wohlfühlen :)
- eine kleine Stofftasche in die prima mein iPad oder ein Buch passt!
- einen kleinen Mondanhänger, der kommt mit an den Weihnachtsbaum :)
- ein Päckchen Lego Minifigures. Coooool, ich bin süchtig nach den Männchen hihi. Es war eine Cowboydame drin, die ich noch nicht hatte - genial *freu*
- und last but not least ein Buch *juhu* Und zwar "Earth Girl - Die Prüfung". Auch darüber habe ich mich riesig gefreut! Es fühlt sich schon pudelwohl in meinem Bücherregal :)

Dann nahm ich mir die Karte vor, die übrigens wunderschön ist! Ich war ganz hin und weg Und die Schrift erst... Hatte ich ja bereits geschrieben ;)
Das Rätsel erschloss sich mir erstmal nicht. Bzw. Der 1. Teil. Der 2. Teil sind Koordinaten und damit kann ich als Geocacherin auf jeden Fall etwas anfangen. Da war mir schonmal klar, dass der Name meiner Wichtelmama eine Städtebezeichnung im zweiten Teil des Names hatte. *mir selbst auf die Schulter klopf* hihi
Also suchte ich die Koordinaten im Netz und der Pin ging in ein Gebiet ohne Namen. Nach dem Vergrößern erkannte ich in der Nähe die Städte Mariannelund und Hultsfred ;) Soso, ich bin also in Schweden gelandet. Und was sagen mir die Städte? 
Zufällig hört meine Tochter im Moment die Hörbuch-CDs von Michel rauf und runter (das Buch habe ich aber natürlich auch ;)) und genau aus u.a. aus diesen Orten kommen die Besucher nach Lönneberga um zu feiern, als Michel Klein Ida an der Fahnenstange hochzog :)
Danach studierte ich den ersten Teils und dann habe auch ich blindes Huhn es gerafft ;) Immer ein Buchstabe weiter! Meine Wichtelmama ist also die LB-Userin *tatarata*:
"michelauslönneberga" :D
Ein sehr schönes Rätsel!

Liebe Wichtelmami, auch auf diesem Weg nochmals vielen vielen lieben Dank für dieses fantastische Wichtelpaket! So schön und mit Liebe gemacht und gepackt, ich war ganz sprachlos und freue mich rieeesig!!!

Kommentare:

  1. Wow das ist ja echt süß :) Da geben sich einige echt viel Mühe! Schön! :)

    LG Juju

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist echt schön :) Ich sag ja, da wird man süchtig nach hihi

      Löschen
  2. Oh, wirklich ein sehr tolles Wichtelgeschenkt. Da bereue ich ja schon, dass ich nicht mitgemacht habe . . .

    lG Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und warum hast du nicht mitgemacht? ;)

      Löschen
  3. Was für ein schönes Wichtelpaket!! Mit soviel Liebe zum Detail. Aber das Rätsel ist wirklich heavy :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar! :)